Bree meldet Insolvenz an!

    News and Press
    23.05.2019  |  Digital-News

    Bree meldet Insolvenz an!

    Bree: Der Taschenhersteller Bree hat beim Amtsgericht Hamburg Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Bree hatte im vergangenen Jahr die Firmenzentrale von Hannover nach Hamburg verlegt, die Kollektion verjüngt und die Zahl der Mitarbeiter verringert. Ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung ist eine Variante des Insolvenzrechts, die statt einer Abwicklung auf die Sanierung eines Unternehmens zielt. Wichtigster Unterschied: Die Geschäftsleitung bleibt im Amt, ihr wird allerdings ein sogenannter Sachwalter von außen zur Seite gestellt. Trotz intensiver Bemühungen und einer kompletten Neuaufstellung sei es nicht gelungen, das Geschäft in die schwarzen Zahlen zurückzuführen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

    Google: Im Rahmen der Sicherheitsinitiative Project Zero legt Google eine Liste mit bekannten Sicherheitslücken offen, von denen der Hersteller weiß, dass diese aktiv für Angriffe missbraucht werden. Diese Öffentlichkeit soll das Ausnutzen der Lücken weiter erschweren.

    Fittaste: Zu schnelles Wachstum brachte keinen Gewinn, sondern Probleme: Seit 2014 verkaufte Fittaste Sportlernahrung mit allen notwendigen Vitaminen und Mineralien, 2016 präsentierte sich das Star-up bei "Die Höhle der Löwen", Investor Frank Thelen steig mit 300.000 Euro ein. Schnelles Wachstum. Probleme. Nun das Aus.

    Zahl des Tages:
    30.826 eBay-Bestellungen an einem Tag im Wert von 7,7 Millionen Dollar musste der offizielle Hasbro-Store auf eBay.com stornieren. Das Spiel "Magic: The Gathering War of the Spark", von dem zum Launch 12.000 Stück auf Lager waren, war innerhalb von Minuten ausverkauft. Doch eBay listete den Artikel nicht sofort aus, nachdem das letzte Stück verkauft war. So summierten sich die Bestellungen auf 42.826.

    Der Digitalreport wird Ihnen präsentiert von justSelling - Fullservice E-Commerce. Besuchen Sie uns gerne auf unserer Website: http://www.justselling.de, erfahren Sie mehr über unsere praktischen Softwarelösungen unter www.product-configurator.biz oder informieren Sie sich über die digitale Welt unter www.digital-first.de

     

    « zur Übersicht
    Top