Digital-News

    News and Press
    Neujahrsgrüße: Und wie machen Sie’s?
    RSS Feed 29.12.2016  |  Digital-News

    Neujahrsgrüße: Und wie machen Sie’s?

    Piep, piep, piep. Das Handy ist in der Silvesternacht besonders gefragt, um Grüße zu übermitteln. Über 300 Millionen SMS werden in der Neujahrsnacht in Deutschland verschickt. Denn vier von zehn Bundesbürgern (41 Prozent) möchten Freunden und Familie mit einer Silvester-SMS ein gutes 2017 wünschen. Insgesamt werden neun von zehn Deutschen (90 Prozent) ihre Neujahrsgrüße auf elektronischem Weg versenden, so eine Umfrage von Bitkom.

    mehr anzeigen »
    Amazon startet digitalen Schnäppchentag
    RSS Feed 29.12.2016  |  Digital-News

    Amazon startet digitalen Schnäppchentag

    Neue Aktion von Amazon! Am 30. Dezember findet der erste  “Amazon Digital Day" statt. 24 Stunden können User dann digitale Produkte wie Gamnes, Apps, Spiele, Filme. Musik oder Spiele für das Smartphone oder Tablet kaufen.

    mehr anzeigen »
    Online-Shopper geben 1.280 Euro aus
    RSS Feed 28.12.2016  |  Digital-News

    Online-Shopper geben 1.280 Euro aus

    Viele shoppen heutzutage online. Ein Einkauf ist meist schnell gemacht. Die Ausgaben halten sich aber noch in Grenzen. Der Einkaufswert für das Online-Shopping betrug 2016 im Durchschnitt nur 1.280 Euro. Hier gibt es noch deutlich mehr Potenzial für das Geschäft im Web.

    mehr anzeigen »
    Panasonic tastet sich zu Tesla ran
    RSS Feed 27.12.2016  |  Digital-News

    Panasonic tastet sich zu Tesla ran

    Panasonic und Tesla haben schon im Herbst eine Zusammenarbeit angekündigt. Jetzt wird sie mit Leben gefüllt. Der japanische Elektronikkonzern investiert rund 245 Millionen Euro in die Solarfabrik von Tesla. Beide Unternehmen werden hocheffiziente Solarzellen und -module produzieren. Panasonic kapselt sich von der Unterhaltungsindustrie ab und tastet sich an die Auto- und Solarindustrie ran. Und das dürfte nur der erste Schritt sein. Panasonic liefert schon jetzt LED-Lichttechnik für Tesla.

    mehr anzeigen »
    Musik-Streaming: Ärger für T-Mobile
    RSS Feed 26.12.2016  |  Digital-News

    Musik-Streaming: Ärger für T-Mobile

    Regulierung für T-Mobile in den Niederlanden. Im Oktober wurde ein Musik-Streamingdienst für die Kunden gestartet. Jetzt wird er von der Verbraucher- und Marktaufsicht gestoppt. Der Grund: T-Mobile verstößt gegen die Netzneutralität, weil die Konkurrenz  benachteiligt wird und die Nutzung nicht auf das vertragliche Datenvolumen der Kunden angerechnet wird. Bei einem Verstoß droht ein Bußgeld von 52.000 Euro pro Tag.

    mehr anzeigen »
    Daimler macht den großen Reibach
    RSS Feed 26.12.2016  |  Digital-News

    Daimler macht den großen Reibach

    Daumen hoch für die 100 größten Konzerne in Deutschland. Sie haben den Gewinn in den ersten neun Monaten enorm gesteigert, so eine Studie der Unternehmensberatung EY. Am besten verdienen die Autokonzerne. Daimler fährt der Konkurrenz davon und liegt mit 9,4 Milliarden Euro vor Volkswagen (8,7 Milliarden Euro), der Deutschen Telekom (8,3 Milliarden Euro) und BMW (7,6 Milliarden Euro). Insgesamt stieg 2016 Das Ergebnis der Top-Unternehmen um 24 Prozent auf 89,4 Milliarden Euro.

    mehr anzeigen »
    Guido macht auch Otto froh
    RSS Feed 23.12.2016  |  Digital-News

    Guido macht auch Otto froh

    Dieser Mann ist ein Tausendsassa? Guido Maria Kretschmer (51) ist nicht nur ein Top-Modedesigner und auch ein Fernseh- und Werbestar. Er kann nicht nur in Mode. Jetzt entwirft er für Otto exklusiv eine Einrichtungs-Linie. Keine Frage: Der Designer hat Geschmack. Insgesamt sind 12 Kampagnen mit dem „Shopping Queen“-Star geplant.

    mehr anzeigen »
     Digital-Report: Rückblick KW 51
    RSS Feed 23.12.2016  |  Digital-News

    Digital-Report: Rückblick KW 51

    JustSelling präsentiert die interessantesten Trends und News aus dieser Woche. Unsere Top-5-News geben einen Überblick über die wichtigsten Meldungen. Das war los in der digitalen Welt.

    mehr anzeigen »
    Retouren -  das große Ärgernis!
    RSS Feed 23.12.2016  |  Digital-News

    Retouren - das große Ärgernis!

    Durch die stetig zunehmende Bedeutung des E-Commerce steigen die Anforderungen an Onlinehändler und Versanddienstleister. Besonders die kostenintensiven Retouren wollen Händler vermeiden. Im Durchschnitt fallen pro retourniertem Artikel Kosten von bis zu 10 Euro an, so einige Ergebnisse der EHI-Studie.

    mehr anzeigen »
    Cortana – Guck mal, wer da hilft!
    RSS Feed 23.12.2016  |  Digital-News

    Cortana – Guck mal, wer da hilft!

    Sprachassistenten sind ein Mega-Trend! Schon in wenigen Jahren werden Alexa, Google Assistant, Siri, Sony Assistant oder auch Cortana unser ständiger digitaler Begleiter und Helfer sein. Sie unterstützen uns nicht mehr nur im Smartphone und PC auf Zuruf, sondern auch in interaktiven Lautsprechern, Spielkonsolen, Smart TVs oder Bluetooth-Headsets und somit auch im Alltag. Microsoft will seine Sprach-Software Cortana nun in Toaster, Kühlschränken und anderen vernetzen Geräten unterbringen. Die Assistenten machen sich breit.

    mehr anzeigen »
    Probleme für Shops ohne SHA-1-Zertifikat
    RSS Feed 23.12.2016  |  Digital-News

    Probleme für Shops ohne SHA-1-Zertifikat

    Endspurt in 2016 und für viele Online-Shops droht eine Abschaltung zum 1. Januar 2017. Grund: Website-Betreiber mit dem Sicherheitszertifikat SHA-1 sollten dringend ihr auf SHA-2-Zertifikate umstellen, warnt der Internet-Verband eco. Rund 30.000 Websites in Deutschland sind betroffen. Die Folge: Die Websiten werden von allen gängigen Browsern abgestraft, indem die User eine Fehlermeldung angezeigt bekommen. Das ist bestimmt nicht vertrauenswürdig.

    mehr anzeigen »
    Gerry Weber: Schwere Zeiten für Modekonzern
    RSS Feed 23.12.2016  |  Digital-News

    Gerry Weber: Schwere Zeiten für Modekonzern

    Die deutsche Modebranche hat es derzeit nicht leicht. Mode aus Deutschland könnte bald Stoff von gestern sein. Billigmarken wie H&M, Zara, Primark oder ALDI machen mächtig Konkurrenz, ebenso  die vielen Online-Portale und weniger Betrieb in den Innenstädten. Jetzt trennt sich der Damenmode-Spezialist Gerry Weber von einer Top-Immobilie, um das schwache Geschäftsjahr und die Jahresprognose mit dem Verkauf zu retten.

     

    mehr anzeigen »
    Wasserschäden schocken Handy-Nutzer!
    RSS Feed 22.12.2016  |  Digital-News

    Wasserschäden schocken Handy-Nutzer!

    Hätten Sie es gewusst? Es ist schnell passiert, und dann landet das Smartphone in einer Pfütze, es durch Regen bekommt es zu viele Spritzer ab oder wird durch ein Getränk getauft. Keine Ausnahme: Denn mehr als 100.000 Smartphones erleiden in Westeuropa jeden Tag einen Flüssigkeitsschaden. Daraus resultieren Kosten in Höhe von rund 10 Milliarden Euro. Das haben die Analysten von IDC errechnet.

     

    mehr anzeigen »
    Airbnb arbeitet an Flugportal
    RSS Feed 20.12.2016  |  Digital-News

    Airbnb arbeitet an Flugportal

    Eigentlich ist Airbnb ein Marktplatz für Buchung und Vermietung von Unterkünften. Doch immer mehr Städte beschränken inzwischen Mietdauer. Jetzt wird im Headquarter (Foto) über neue Geschäftsmodelle nachgedacht. Die zündende Idee: Airbnb plant eine Plattform für Flugbuchungen. Sie soll noch vor einem möglichen Börsengang gelauncht werden. Der Wert von Airbnb wird derzeit auf rund 30 Milliarden US-Dollar geschätzt.

    mehr anzeigen »
    Lufthansa will Air Berlin schlucken
    RSS Feed 19.12.2016  |  Digital-News

    Lufthansa will Air Berlin schlucken

    Große Aufgabe für Thomas Winkelmann. Der neue Chef von Air Berlin soll die Fusion mit der Lufthansa organisieren – auch wenn das Ziel offiziell so nicht bezeichnet wird. Damit wirbeln die beiden Airlines die Branche gehörig durcheinander. Die Kartellbehörden müssen eine mögliche Fusion aber gründlich prüfen, ob der Kranich den großen Vogel wirklich schlucken kann.

    mehr anzeigen »
    Trivago floppt an US-Börse
    RSS Feed 19.12.2016  |  Digital-News

    Trivago floppt an US-Börse

    Enttäuschung für Trivago : Beim Börsengang in New York hat die 2005 in Düsseldorf gegründete Hotel-Suchmaschine nur 287 statt der geplanten 428 Millionen Dollar eingenommen. Investoren scheuten einen Einstieg, obwohl die Aktie mit 11 Dollar deutlich unter dem Ausgabepreis notierte. Grund: Sie kritisieren die Abhängigkeit von wenigen Kunden. Trivago bietet nach eigenen Angaben Zugang zu rund 1,3 Millionen Hotels in über 190 Ländern. Zuletzt wurde das Unternehmen mit fünf Milliarden US-Dollar bewertet.

    mehr anzeigen »
    Apple und Irland wehren sich gegen EU
    RSS Feed 19.12.2016  |  Digital-News

    Apple und Irland wehren sich gegen EU

    Riesen-Zoff zwischen Apple und der EU. Der Konzern fühlt sich von der EU ungerecht behandelt und ist sich im Steuerstreit keiner Schuld bewusst. Die EU-Kommission fordert eine Nachzahlung von 13 Milliarden Euro. Die irische Regierung und Apple haben jetzt Berufung gegen die Forderung eingelegt.

    mehr anzeigen »
    Digital-Report: Rückblick KW 50
    RSS Feed 17.12.2016  |  Digital-News

    Digital-Report: Rückblick KW 50

    JustSelling präsentiert die interessantesten Trends und News aus dieser Woche. Unsere Top-5-News geben einen Überblick über die wichtigsten Meldungen. Das war los in der digitalen Welt.

    mehr anzeigen »
    #Hamburg: Moin, moin Twitter
    RSS Feed 16.12.2016  |  Digital-News

    #Hamburg: Moin, moin Twitter

    Moin, moin. Hamburg wird nun Metropole für Mikro-Blogging. Denn Twitter wird ab Anfang 2018 alle Aktivitäten von der Hansestadt aus starten. Das Büro in Berlin wird Ende 2017 geschlossen, berichtet Internetworld. Twitter hat schon ein Büro in Hamburg-Stellingen. Weitere Büros in Europa mit der Ausnahme von Dublin könnten ebenfalls 2017 geschlossen werden. Die Konzentration auf Hamburg ist Bestandteil einer Umstrukturierung beim Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco.

    mehr anzeigen »
    Super-Gau! Neuer Datenklau bei Yahoo!
    RSS Feed 15.12.2016  |  Digital-News

    Super-Gau! Neuer Datenklau bei Yahoo!

    Noch ein Hackerangriff: Yahoo hatte bereits im September mitgeteilt, dass dem Konzern im Jahr 2014 Informationen zu mindestens einer halben Milliarde Nutzer gestohlen worden sind. Jetzt ist alles noch schlimmer und schwerwiegender. Eine Milliarde Nutzerkonten wurden geknackt! 

     

    mehr anzeigen »
    Top